AktuellesAllgemein

31.07.2015 – Internet-Schutzbrief

By 28. Juni 2015November 9th, 2015No Comments

Internet-Schutzbrief

In der digitalen Welt umfassend geschützt. Für Sie und Ihre Familie.

Cybermobbing, Schädigung der Reputation, Identitätsdiebstahl und Betrug – das alles gehört im Netz schon fast zum Alltag. Die Folgen können gravierend sein: Daten gehen verloren, Kinder und Jugendliche sind häufig Opfer von Beleidigungen in sozialen Netzwerken, Urheberrechte werden erheblich verletzt. Auch der Missbrauch gestohlener Passwörter oder Kontodaten zählt längst zur Tagesordnung.
Deshalb hilft Ihnen der Internet-Schutzbrief zum Beispiel bei:

  • Reputationsschäden
  • Cybermobbing
  • Datenmissbrauch

Ihre Sicherheit im Blick: Wie funktioniert die Hilfe beispielsweise bei Cybermobbing genau?

Ein Anruf bei der Hotline genügt. Denn wird der Kunde oder ein Familienmitglied in Blogs, Foren oder sozialen Netzwerken beleidigt oder bedroht, organisieren die Service-Mitarbeiter ein individuelles Reputations-Management: Spezialisten verfassen und verbreiten gezielte Gegendarstellungen und sorgen für „Korrekturen“ in den Suchmaschinen. Darüber hinaus bietet der Schutzbrief in schwerwiegenden Fällen über einen qualifizierten Experten eine entsprechende psychologische Betreuung.