Aktueller Wettbewerbsvergleich BU/EU und Altersvorsorge

By 5. Oktober 2017Aktuelles, Allgemein

BU/EU-Markt — ohne große Veränderungen im 2. Halbjahr 2017

  • Die Anbieter in unserer Peergroup haben ihre Preise gegenüber dem 1. Halbjahr 2017 stabil gehalten. Eine Ausnahme bildet die Stuttgarter, die erst zur Mitte des Jahres das BU-Pricing angepasst hat, nachdem viele Wettbewerber zu Jahresbeginn sowohl ihre BU-Tarife überarbeitet als auch die Preispositionierung verbessert hatten.
  • Der beigefügte Wettbewerbsvergleich [PDF]  zeigt 52 BU-Einzelvergleiche, darunter zahlreiche Top-5-Platzierungen für EGO Top auf Basis der am der häufigsten berechneten Berufe in den Vergleichstools von Morgen&Morgen und Softfair.
  • EGO Basic ist in der EU gut platziert. HDI verfügt als einziger Anbieter in der SEU über eine Dread-Disease-Zusatzversicherung (Alleinstellungsmerkmal) und erhält damit die Höchstbewertung FFF beim SEU-Rating von Franke & Bornberg in der Kategorie Komfort Plus.
  • In der privaten und betrieblichen Altersversorgung ist HDI in der Regel unten den Top 5 innerhalb unserer Peergroup vertreten. Die Berechnungen der aktuellen Marktanalyse wurden mit der sogenannten Bruttomethode (d. h. mit Berücksichtigung der Fondskosten) erstellt, da diese Berechnungsmethode inzwischen in den Vergleichstools vorbelegt ist.